Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Benjamin Büchel wird beim Auswärtsspiel in Kriens im FCV-Kasten stehen. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|14.03.2019

Wechsel im FCV-Tor: Büchel ersetzt Hirzel

VADUZ - Richtungsweisendes Spiel für den FC Vaduz. Mit einem Sieg beim Konkurrenten SC Kriens (heute, 20 Uhr, Liveticker auf www.volksblatt.li) kann sich der FCV weiter aus der Abstiegszone befreien. Und: Trainer Mario Frick (44) wechselte den Torwart.

Benjamin Büchel wird beim Auswärtsspiel in Kriens im FCV-Kasten stehen. (Foto: MZ)

VADUZ - Richtungsweisendes Spiel für den FC Vaduz. Mit einem Sieg beim Konkurrenten SC Kriens (heute, 20 Uhr, Liveticker auf www.volksblatt.li) kann sich der FCV weiter aus der Abstiegszone befreien. Und: Trainer Mario Frick (44) wechselte den Torwart.

Nationalkeeper Benjamin Büchel (29) ersetzt im Stadion Kleinfeld Stammtorwart Andreas Hirzel (25). Für Büchel eine willkommene Gelegenheit, wieder Spielpraxis zu sammeln – auch im Hinblick auf die beiden Länderspiele gegen Griechenland und Italien kommende Woche. «Daran denke ich nicht. Wichtig ist, dass wir in Kriens eine gute Leistung zeigen und gewinnen», so Büchel gewohnt entspannt. Denn von grosser Anspannung ist beim Ruggeller keine Spur. «Ich bin fürs Spiel parat.»

Plus - Artikel

Sie erwarten 6 Absätze und 372 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|14.03.2019 (Aktualisiert am 14.03.19 16:08)
Erster Neuzugang beim FCV bekannt
Volksblatt Werbung