Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Martin Vögeli (links) und Michael Biedermann werden in Seefeld nicht nur als Einzelkämpfer an den Start gehen – im Teamsprint treten sie gemeinsam an. (Fotos: Günther Büchel)
Sport
Liechtenstein|20.02.2019 (Aktualisiert am 20.02.19 12:43)

Die WM-Premiere wartet

SEEFELD - Auf Michael Biedermann und Martin Vögeli wartet mit der WM in Seefelddas grosse Highlight in diesem Winter. Während sich der eine voll auf den Sprint konzentriert, wird der andere in den Distanzrennen versuchen, sein Potenzial abzurufen. Daneben wartet auf die beiden bei ihrer WM-Premiere auch ein Einsatz als Team.

Martin Vögeli (links) und Michael Biedermann werden in Seefeld nicht nur als Einzelkämpfer an den Start gehen – im Teamsprint treten sie gemeinsam an. (Fotos: Günther Büchel)

SEEFELD - Auf Michael Biedermann und Martin Vögeli wartet mit der WM in Seefelddas grosse Highlight in diesem Winter. Während sich der eine voll auf den Sprint konzentriert, wird der andere in den Distanzrennen versuchen, sein Potenzial abzurufen. Daneben wartet auf die beiden bei ihrer WM-Premiere auch ein Einsatz als Team.

Wettkämpfe auf der Weltcupbühne, Einsätze an der Tour de Ski oder zu­letzt der Start an der Junioren-WM (nur Biedermann). Ja die Saison hielt für Liechtensteins Lang­läufer schon einige Höhepunkte bereit. Dies alles ist aber nichts im Vergleich dazu, was auf Michael Biedermann und Martin Vögeli ab heute Mittwoch wartet. Nur wenige Tage nach dem Ende der alpinen Ski-WM in Åre treffen sich die weltbesten Langläufer in Seefeld zum Stelldichein auf der WM-Bühne.  (Fanreise


Dieses Spektakel wollten sich die beiden heimischen Athleten natürlich nicht entgehen lassen. Obwohl die bisherige Saison geprägt war von Auf- und Abs, konnten beide Athleten die Selektionskriterien erfüllen. Während Vögeli die Limite für die Distanzrennen knackte, schaffte Biedermann dies für den Sprintbewerb. Gemeinsam werden sie zusätzlich noch den Teamsprint bestreiten.

Plus - Artikel

Sie erwarten 19 Absätze und 1378 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|14.02.2019 (Aktualisiert am 15.02.19 15:11)
Ein FL-Duo auf der WM-Bühne
Volksblatt Werbung