Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Mariah Mandelbaum & Co. konnten lediglich den ersten Satz gewinnen. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|17.02.2019 (Aktualisiert am 17.02.19 12:22)

Niederlage zum Abschluss

WINTERTHUR - Das Damenteam des VBC Galina musste zum Abschluss der Meisterschaft (Qualifikation) die vierte Niederlage einstecken. Gegen den Tabellenzweiten Smash Winterthur verloren heimische Equipe, die sich bereits den Meistertitel gesichert hat, mit 1:3. 

Mariah Mandelbaum & Co. konnten lediglich den ersten Satz gewinnen. (Foto: MZ)

WINTERTHUR - Das Damenteam des VBC Galina musste zum Abschluss der Meisterschaft (Qualifikation) die vierte Niederlage einstecken. Gegen den Tabellenzweiten Smash Winterthur verloren heimische Equipe, die sich bereits den Meistertitel gesichert hat, mit 1:3. 

Die Winterthurerinnen verteidigten damit Platz zwei und ziehen gemeinsam mit Galina in die am Anfang März startenden Play-offs ein. Die Truppe von Filipe Soares bekommt es im ersten Play-off-Spiel nun mit dem Zweiten der Gruppe C, dem BTV Aarau, der am letzten Spieltag die Leaderposition noch abgeben musste, zu tun.

Mehr dazu lesen Sie in der "Volksblatt"-Ausgabe von Montag, 18. Februar 2019

(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|10.02.2019 (Aktualisiert am 10.02.19 17:02)
Galina holt den Meistertitel
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung