Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Fabienne Wohlwend gehört zu den 28 Finalistinnen. (Foto: Instagram/Fabienne Wohlwend)
Sport
Liechtenstein|28.01.2019 (Aktualisiert am 28.01.19 17:55)

Wohlwend in der finalen Runde

MELK - Für Liechtensteins Motorsportlerin Fabienne Wohlwende geht der Traum von einem Startplatz in der Formel-Meisterschaft für Frauen, der "W-Series", weiter. Als eine von 28 Teilnehmerinnen aus über 60 Bewerberinnen qualifizierte sich die Schellenbergerin nach verschiedensten Tests im österreichischen Melk für die finale Ausscheidung Ende März.

Fabienne Wohlwend gehört zu den 28 Finalistinnen. (Foto: Instagram/Fabienne Wohlwend)

MELK - Für Liechtensteins Motorsportlerin Fabienne Wohlwende geht der Traum von einem Startplatz in der Formel-Meisterschaft für Frauen, der "W-Series", weiter. Als eine von 28 Teilnehmerinnen aus über 60 Bewerberinnen qualifizierte sich die Schellenbergerin nach verschiedensten Tests im österreichischen Melk für die finale Ausscheidung Ende März.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 766 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|29.11.2018
Wohlwend hofft auf Startplatz in neuer Rennserie