Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Wie es nach dem Super-G in St. Moritz (diesen Samstag) für Tina Weirather weitergeht, steht noch nicht fest. (Foto: RM)
Sport
Liechtenstein|03.12.2018 (Aktualisiert am 03.12.18 14:37)

Weltcuprennen der Frauen in Val d'Isère abgesagt

SKI ALPIN - Die Weltcuprennen für LSV-Skiass Tina Weirather & Co. in Val d'Isère (FRA) am übernächsten Wochenende wurden wegen Schneemangels abgesagt.

Wie es nach dem Super-G in St. Moritz (diesen Samstag) für Tina Weirather weitergeht, steht noch nicht fest. (Foto: RM)

SKI ALPIN - Die Weltcuprennen für LSV-Skiass Tina Weirather & Co. in Val d'Isère (FRA) am übernächsten Wochenende wurden wegen Schneemangels abgesagt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 174 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|02.12.2018 (Aktualisiert am 02.12.18 21:06)
Weirather beim Super-G auf Platz 15