Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Torschütze Sandro Wolfinger (l.) und Kapitän Michele Polverino im Duell mit Armeniens Marcos Pizzelli. (Foto: Keystone)
Sport
Liechtenstein|06.09.2018 (Aktualisiert am 09.09.18 17:47)

Unglückliche 1:2-Niederlage in Armenien

Jerewan - Nichts war es mit einem Punkt zum Auftakt der Nations League für die Fussball-Nationalmannschaft. In Armenien gab e seine unglückliche 1:2-Niederlage. Klar hatte die Gastgeber mehr Chanchen und LFV-Torwart Benjamin Büchel hielt seine Mannschaft lange im Spiel, parierte sogar einen Foulelfmeter von Armeniens Superstar Henrikh Mkhitaryan.

Torschütze Sandro Wolfinger (l.) und Kapitän Michele Polverino im Duell mit Armeniens Marcos Pizzelli. (Foto: Keystone)

Jerewan - Nichts war es mit einem Punkt zum Auftakt der Nations League für die Fussball-Nationalmannschaft. In Armenien gab e seine unglückliche 1:2-Niederlage. Klar hatte die Gastgeber mehr Chanchen und LFV-Torwart Benjamin Büchel hielt seine Mannschaft lange im Spiel, parierte sogar einen Foulelfmeter von Armeniens Superstar Henrikh Mkhitaryan.

Gros­ser Jubel nach dem Ausgleich. (Foto: Keystone)

Doch nach der harten Gelb-Roten-Karte gegen Kapitän Michele Polverino eine viertel Stunde vor Schluss kassierte die Pauritsch-Elf kurz darauf doch noch das 1:2. Dennoch kann man mit der Leistung sehr zufrieden sein und optimistisch auf das Spiel am Sonntag im heimischen Rheinpark-Stadion gegen Gibraltar schauen.

Benny Büchel hielt über­ragend, parierte sogar einen Elfmeter. (Foto: Keystone)

Alles zum Spiel gibt es zum nachlesen im Liveticker und in der “Volksblatt”-Ausgabe vom Freitag.

Armenien feiert seinen Siegtorschützen Tigran Barseghyan (Nr. 20). (Foto: Keystone)
Sandro Wieser schirmt geschickt den Ball ab. Im Hinter­grund schaut Nicolas Hasler zu. (Foto: Keystone)
TICKER
Armenien 2:1 Liechtenstein
76' Barseghyan
30' Pizzelli
Beendet 33' S. Wolfinger
Stadion der Republik, Jerewan, Armenien | SR: Enea Jorgji
0
45
90
Ticker Alle
94'
19:54 Uhr
Schlusspfiff in Armenien
Das wars. Liechtenstein verliert mit 1:2 in Armenien.
90'
19:49 Uhr
Vier Minuten gibt es Nachspielzeit
Auf gehts Jungs!!!
86'
19:45 Uhr
Nicht mehr viel Zeit
Nur noch vier Minuten plus Nachspielzeit sind zu spielen. Doch es schaut nicht danach aus, dass Liechtenstein noch in Unterzahl zum Ausgleich kommt.
80'
19:39 Uhr
Doppelwechsel beim LFV
Rechsteiner und Torschütze Wolfinger gehen raus, Yildiz und Meier kommen dafür ins Spiel.
76'
19:36 Uhr
Tor für Armenien
Bitter, bitter, bitter... Ozbilz vernascht Göppel auf der linken Seite, spielt zu Barseghyan, der Büchel aus sieben Meter keine Chance lasst.
74'
19:33 Uhr
Polverino sieht seine zweite Gelbe...
... und muss mit Gelb-Rot vom Platz.
70'
19:31 Uhr
Jetzt haben wir Dusel...
Eine Minute nach dem verschossenen Elfer kommt Mkhitaryan per Kopf an den Ball, doch die Kugel klatscht an den linken Pfosten.
69'
19:29 Uhr
Benny Büchel Fussballgott!!!
Elfer fur Armenien nach Foul von Rechsteiner an Mkhitaryan. Der armenische Kapitan machts selber, doch Büchel hält den gut geschossenen Elfer super!
60'
19:20 Uhr
Liechtenstein steht gut
Eine Stunde ist in Jerewa gespielt und Liechtenstein macht ein klasse Spiel. Defensiv sthet die Mannschaft gut, versucht auch immer wieder über die schnellen Salanovic und Kühne nach vorne zu spielen.
59'
19:18 Uhr
Gelb fur Mkrtchyan
57'
19:15 Uhr
Verwarnung Malakyan
55'
19:14 Uhr
Zweiter Wechsel bei Armenien
Barseghyan kommt für Yagan.
48'
19:07 Uhr
Erster Wechsel bei Liechtenstein
Simon Kühne ersetzt Philippe Erne. Der scheint angeschlagen zu sein.
46'
19:04 Uhr
Weiter gehts mit der zweiten Halbzeit
45'
18:49 Uhr
Halbzeit in Jerewan
Verdientes Remis zur Pause zwischen Armenien und Liechtenstein. Als man dachte, dass die Gastgeber nach dem Treffer zum 1:0 stärker werden, schlug die LFV-Truppe klasse durch Sandro Wolfinger mit dem Ausgleich zurück.
45'
18:47 Uhr
Drei Minuten...
... gibt es Nachspielzeit im ersten Durchgang.
42'
18:44 Uhr
Manucharyan muss verletzt raus
Edigaryan ersetzt ihn.
37'
18:39 Uhr
Gelb gegen Captain Polverino
Taktisches Foul im Mittelfeld vom Balzers-Kicker.
33'
18:35 Uhr
Toooooooorrrrr für Liechtenstein!!!
Klasse Aktion von Hasler über die rechte Seite. Er passt scharf vors Tor, wo Sandro Wolfinger nur noch den Fuss zu seinem zweiten Länderspieltor hinhalten muss - 1:1!
31'
18:34 Uhr
Der Rückstand...
... hat sich leider in den letzten Minuten abgezeichnet. Die Gastgeber drücken Liechtenstein immer weiter hinten rein.
30'
18:31 Uhr
Tor für Armenien
Pizzelli schlenzt die Kugel klasse aus 22 Metern mit links in den linken Winkel. Keine Chance für Büchel.
26'
18:28 Uhr
Doppelchance Armenien
Erst schiesst Mkhitaryan aus fünf Metern drüber, dann halt Büchel erst gegen Malakyan und auch den Nachschuss von Mkhitaryan.
20'
18:22 Uhr
Calisir vor Erne
Tolle Chance für Liechtenstein. Sele schickt Salanovic, der sich links durcjsetzt und scharf in die MItte passt. Doch Calisir kann gerade noch vor Erne retten.
19'
18:21 Uhr
Elf Ersatzspieler
Die Auswechselbank ist beim LFV-Team sehr gut besetzt. Elf Spieler stehen Rene Pauritsch zum Wechseln zur Verfgung. Das sind: Hobi, Lo Russo, Eberle, Quintans, Malin, Kühne, Flatz, Meier, Yildiz, M. Sele, M. Wolfinger, Kieber
10'
18:10 Uhr
Ruhige Anfangsphase
Zehn Minuten sind gespielt, Liechtestein steht defensiv gut. Nach vorne ging aber noch gar nichts.
2'
18:04 Uhr
Erne am Boden
Die Gastgeber gehen rustikal zur Sache. Erne muss behandelt werden, ein Foul pfiff der Schiri aber nicht...
1'
18:00 Uhr
Los gehts in Jerewan
Schiri Jorgji gibt die Partie frei. Liechtenstein hat Anspiel, spielt ganz in blau, die Gastgeber sind komplett in rot gekleidet.
17:55 Uhr
Jetzt wird gesungen
Die Mannschaften kommen auf den Platz, stellen sich zu den Nationalhymnen auf. Erst gibt es "Oben am Jungen Rhein", anschliessend die armenische Hymne.
17:47 Uhr
Noch kein Duell gegeneinander
Das Aufeinandertreffen heute in Armeniens Hauptstadt Jerewan zwischen dem LFV-Team und den Gastgebern ist eine Premiere. Denn noch nie spielten die beiden A-Mannschaften gegeneinander. Einzig die U21-Teams trafen 2007 aufeinander (0:1, 1:4). Damals mit dabei Benjamin Büchel, der Nachfolger von Peter Jehle im FL-Kasten ist und Armeniens Superstar Henrikh Mkhitaryan.
17:38 Uhr
Auch auf Twitter sind wir beim Spiel dabei
17:26 Uhr
Schiedsrichter aus Albanien
Geleitet wird die Patie im Stadion der Republik von Jerewan von Enea Jorgji aus Albanien. Seine Assistenten sind Ridiger Cokaj und Ermal Barushi.
17:20 Uhr
Aufstellung Armenien
Airapetyan; Hambartsumyan, Haroyan, Calisir, Manucharyan; Malakyan, Mkrtchyan; Ozbiliz, Mkhitaryan, Yagan; Pizzelli
17:19 Uhr
Aufstellung Liechtenstein
Büchel; Rechsteiner, Kaufmann, Wieser, Göppel; Polverino; S. Wolfinger, Hasler, A. Sele, Salanovic; Erne
15:37 Uhr
Spieldaten
Stadion der Republik, Jerewan, Armenien | SR: Enea Jorgji
15:34 Uhr
Herzlich Willkommen...
... zum Volksblatt LiveTicker vom Nations-League-Spiel Armenien gegen Liechtenstein aus Jerewan.
Airapetyan
Manucharyan
Calisir
Haroyan
Hambartsumyan
Mkrtchyan
Malakyan
Yagan
Mkhitaryan
Ozbiliz
Pizzelli
Erne
S. Wolfinger
Hasler
A. Sele
Salanovic
Polverino
Rechsteiner
Kaufmann
Wieser
Göppel
Büchel
(js)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|06.09.2018 (Aktualisiert am 06.09.18 11:59)
Einmal Himmel, Hölle und zurück
Volksblatt Werbung