Etwas mehr als eineinhalb Stunden dauerte es, ehe Kathinka von Deichmann als Siegerin feststand. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|10.07.2018

Gelungener Auftakt in Versmold

VERSMOLD - Nach ihrem Zweitrundenaus in Rom stand Liechtensteins Tennisass Kathinka von Deichmann (WTA 169) bereits gestern wieder im Einsatz. Und beim mit 60 000 Dollar dotierten ITF-Turnier im deutschen Versmold konnte die Vaduzerin auch gleich zum Auftakt einen Vollerfolg verbuchen.

Etwas mehr als eineinhalb Stunden dauerte es, ehe Kathinka von Deichmann als Siegerin feststand. (Foto: MZ)

VERSMOLD - Nach ihrem Zweitrundenaus in Rom stand Liechtensteins Tennisass Kathinka von Deichmann (WTA 169) bereits gestern wieder im Einsatz. Und beim mit 60 000 Dollar dotierten ITF-Turnier im deutschen Versmold konnte die Vaduzerin auch gleich zum Auftakt einen Vollerfolg verbuchen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 53 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|04.07.2018 (Aktualisiert am 04.07.18 15:21)
Von Deichmann meistert erste Hürde
Volksblatt Werbung