Kathinka von Deichmann musste sich trotz Sieg im ersten Satz noch geschlagen geben. (Foto: MIchael Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|24.05.2018 (Aktualisiert am 24.05.18 14:22)

Von Deichmann verpasst den Sieg in zweiter Qualirunde

PARIS - Nach dem Dreisatzerfolg gegen Olivia Rogowska (AUS, WTA 154) verpasste Kathinka von Deichmann (WTA 190) an den French Open in Paris den Sieg in der zweiten Qualifikationsrunde. Obwohl sie den ersten Satz mit 7:6 für sich entscheiden konnte, konnte sie die Partie nicht gewinnen. Die Slowenin Dalila Jakupovic setzte sich dann mit 7:6 und 6:3 im dritten Satz durch.

Kathinka von Deichmann musste sich trotz Sieg im ersten Satz noch geschlagen geben. (Foto: MIchael Zanghellini)

PARIS - Nach dem Dreisatzerfolg gegen Olivia Rogowska (AUS, WTA 154) verpasste Kathinka von Deichmann (WTA 190) an den French Open in Paris den Sieg in der zweiten Qualifikationsrunde. Obwohl sie den ersten Satz mit 7:6 für sich entscheiden konnte, konnte sie die Partie nicht gewinnen. Die Slowenin Dalila Jakupovic setzte sich dann mit 7:6 und 6:3 im dritten Satz durch.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(fh)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|23.05.2018 (Aktualisiert am 23.05.18 13:19)
Von Deichmann steht in der 2. Qualirunde