Der FC Balzers bleibt weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|05.05.2018 (Aktualisiert am 05.05.18 18:22)

Ein Spieltag zum vergessen

ESCHEN/ZÜRICH - Für Liechtensteins Erstligisten gab es in der 23. Meisterschaftsrunde in der 1. Liga Gruppe 3 keine Zähler. Der USV Eschen/Mauren musste sich zu Hause gegen den direkten Konkurrenten Wettswil-Bonstetten mit 0:3 geschlagen geben, Balzers verlor auswärts bei Red Star Zürich mit 0:2.

Der FC Balzers bleibt weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz. (Foto: MZ)

ESCHEN/ZÜRICH - Für Liechtensteins Erstligisten gab es in der 23. Meisterschaftsrunde in der 1. Liga Gruppe 3 keine Zähler. Der USV Eschen/Mauren musste sich zu Hause gegen den direkten Konkurrenten Wettswil-Bonstetten mit 0:3 geschlagen geben, Balzers verlor auswärts bei Red Star Zürich mit 0:2.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 106 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|05.05.2018
Die Abstiegsangst im Nacken:
Volksblatt Werbung