Volksblatt Werbung
Für Fabienne Wohlwend beginnt kommenden Mittwoch die neue Saison mit dem ersten Trainingstag in Mugello. (Foto: ZVG)
Motorsport
Liechtenstein|18.03.2018

Wohlwend freut sich auf den Saisonstart in der Ferrari Challenge

SCHELLENBERG - Kommende Woche startet für die Schellenberger Motorsportlerin Fabienne Wohlwend in Mugello die neue Saison. In der Ferrari Challenge hat sie hohe Ziele und will so oft als möglich vom Podest lachen.

Für Fabienne Wohlwend beginnt kommenden Mittwoch die neue Saison mit dem ersten Trainingstag in Mugello. (Foto: ZVG)

SCHELLENBERG - Kommende Woche startet für die Schellenberger Motorsportlerin Fabienne Wohlwend in Mugello die neue Saison. In der Ferrari Challenge hat sie hohe Ziele und will so oft als möglich vom Podest lachen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 198 Worte in diesem Plus-Artikel.

Kommentare


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Senden
(fh)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|31.12.2017
Fabienne Wohlwend: «Ein Kindheitstraum wird wahr»

SCHELLENBERG - Der Vertrag ist unterschrieben, die Tinte trocken: Fabienne Wohlwend wird in den kommenden Jahren für das Schweizer Team Octane126 im bereits bekannten Ferrari 488 um Siege und Podestplätze fahren.

Volksblatt Werbung