Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Pfiffner hat den letzten Wettkampf mit Liechtensteiner Beteiligung bestritten. (Screenshot)
Sport
Liechtenstein|22.02.2018 (Aktualisiert am 23.02.18 11:41)

Olympia-Spezial: Vorletzte Ausgabe

SCHAAN – Die Zweitletzten Olympia-News! Das "Volksblatt" informiert seit 12. Februar immer zur Mittagszeit von den aktuellen Geschehnissen aus Südkorea. Von News über die nächsten Medaillengewinner bis hin zu weiteren spannenden Geschichten rund um die Olympischen Spiele 2018 in Pyeongchang.

Pfiffner hat den letzten Wettkampf mit Liechtensteiner Beteiligung bestritten. (Screenshot)

SCHAAN – Die Zweitletzten Olympia-News! Das "Volksblatt" informiert seit 12. Februar immer zur Mittagszeit von den aktuellen Geschehnissen aus Südkorea. Von News über die nächsten Medaillengewinner bis hin zu weiteren spannenden Geschichten rund um die Olympischen Spiele 2018 in Pyeongchang.

Mit dem Slalom-Einsatz von Marco Pfiffner sind die Spiele in Südkorea zumindest aus Liechtensteiner Sicht beendet. Zum Abschluss wartet am Freitag ab 18 Uhr in Schaan der grosse Empfang für Bronzemedaillengewinnerin Tina Weirather, wo alle herzlich eingeladen sind, um mitzufeiern.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 59 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|22.02.2018 (Aktualisiert am 23.02.18 09:13)
25. Rang für Marco Pfiffner im Olympiaslalom

YONGPYONG - Marco Pfiffner beendet seine zweiten Olympischen Spiele mit einem 25. Rang im Slalom. Damit kann er sein olympisches Bestresultat, ein 24. Rang im Slalom von Sotschi, knapp nicht unterbieten. Den Olympiasieg sicherte sich der Schwede Andre Myhrer. Sowohl Marcel Hirscher (im ersten Lauf) wie auch Henrik Kristoffersen (im zweiten Lauf) schieden aus.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung