Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nicolas Hasler (links) gehört mit Toronto zum Favoritenkreis. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|31.10.2017 (Aktualisiert am 31.10.17 07:37)

Toronto gewinnt Viertelfinal-Hinspiel

NEW YORK - Der Toronto FC hat das Hinspiel der Playoff-Viertelfinals in der Major League Soccer für sich entschieden. Der kanadische Vorrundensieger gewann auswärts bei den New York Red Bulls mit 2:1.  Liechtensteins Nationalspieler Nicolas Hasler verfolgte die Partie von der Ersatzbank aus. 

Nicolas Hasler (links) gehört mit Toronto zum Favoritenkreis. (Foto: MZ)

NEW YORK - Der Toronto FC hat das Hinspiel der Playoff-Viertelfinals in der Major League Soccer für sich entschieden. Der kanadische Vorrundensieger gewann auswärts bei den New York Red Bulls mit 2:1.  Liechtensteins Nationalspieler Nicolas Hasler verfolgte die Partie von der Ersatzbank aus. 

(mp)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 28 Minuten
USV zuversichtlich gegen Baden