Für den FCV 2 war es der erste Sieg in dieser Rückrunde. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|29.04.2018 (Aktualisiert am 29.04.18 14:37)

Vaduz 2 gewinnt - Ruggeller Schützenhilfe bleibt aus

VADUZ/RUGGELL - Die zweite Mannschaft des FC Vaduz besiegt das Tabellenschlusslicht Diepoldsau-Schmitter mit 3:1 und holt damit wichitge Zähler im Abstiegskampf. Der ärgste Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt, Mels, sichert sich derweil beim FC Ruggell einen 2:1-Sieg  der Siegtreffer fiel dabei erst in der Nachspielzeit.

Für den FCV 2 war es der erste Sieg in dieser Rückrunde. (Foto: MZ)

VADUZ/RUGGELL - Die zweite Mannschaft des FC Vaduz besiegt das Tabellenschlusslicht Diepoldsau-Schmitter mit 3:1 und holt damit wichitge Zähler im Abstiegskampf. Der ärgste Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt, Mels, sichert sich derweil beim FC Ruggell einen 2:1-Sieg  der Siegtreffer fiel dabei erst in der Nachspielzeit.

Nach der Niederlage gegen den direkten Konkurrenten aus Mels, kann der FCV 2 trotz einem Sieg nicht davonziehen. Mit je 19 Zählern stehen beide Teams momentan über dem Strich, Montlingen hat allerdings noch eine Partie weniger.

Hier geht's zur Tabelle

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 92 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|29.04.2018 (Aktualisiert am 29.04.18 14:37)
Nullnummer auf der Rheinau
Volksblatt Werbung