Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Für die Galina-Damen gab es eine Heimniederlage. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|25.02.2018 (Aktualisiert am 25.02.18 12:00)

Galina verliert gegen den Tabellenführer

SCHAAN - Der VBC Galina muss gegen Sm'Aesch Pfeffingen eine Heimniederlage hinnehmen. Das Damenteam von Trainer Marc Demmer verliert gegen den NLA-Leader mit 1:3, verbucht mit dem Satzgewinn aber einen überraschenden Teilerfolg.

Für die Galina-Damen gab es eine Heimniederlage. (Foto: MZ)

SCHAAN - Der VBC Galina muss gegen Sm'Aesch Pfeffingen eine Heimniederlage hinnehmen. Das Damenteam von Trainer Marc Demmer verliert gegen den NLA-Leader mit 1:3, verbucht mit dem Satzgewinn aber einen überraschenden Teilerfolg.

Das nächste Meisterschaftsspiel wartet auf die Schaanerinnen am kommenden Samstag. Dann gastiert der VBC Galina beim Tabellendritten Volley Düdingen (17.15 Uhr).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 77 Worte in diesem Plus-Artikel.

Kommentare


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Senden
(mp)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|18.01.2018 (Aktualisiert am 27.02.18 13:28)
Grétarsdóttir, die isländische Powerfrau bei Galina
Volksblatt Werbung