Gleich sieben Treffer konnte der Unterländer Erstligist bejubeln. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|11.02.2018 (Aktualisiert am 11.02.18 14:36)

USV mit Kantersieg, Balzers ohne Torerfolg

ESCHEN/BALZERS - Während der USV ESchen/Mauren gegen den FC Bazenheid (2. interregional) den zweiten Testspielsieg in Folge einfahren konnte, musste sich FL-Konkurrent Balzers gegen den Promotion-League-Club SC Brühl mit 0:4 geschlagen geben.

Gleich sieben Treffer konnte der Unterländer Erstligist bejubeln. (Foto: MZ)

ESCHEN/BALZERS - Während der USV ESchen/Mauren gegen den FC Bazenheid (2. interregional) den zweiten Testspielsieg in Folge einfahren konnte, musste sich FL-Konkurrent Balzers gegen den Promotion-League-Club SC Brühl mit 0:4 geschlagen geben.

Erstligist USV Eschen/Mauren hat sich langsam aber sicher warmgeschossen für die Rückrunde. Nach dem 4:1-Erfolg am Dienstag gegen den FC Egg besiegte die Elf von Neutrainer Erik Regtop auch den FC Bazenheid (2. interregional) deutlich mit 7:1. Die Tore für die Unterländer, die noch immer auf einige Verletzte verzichten mussten, erzielten Marsel Stevic (3), Sandro Wolfinger (2), Ivan Quintans und Nico Thöni (je 1).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 124 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|08.02.2018 (Aktualisiert am 08.02.18 08:58)
Auf den USV wartet ein «Champions-League-Finale»
Volksblatt Werbung