BLR United dufte wie schon in Triesenberg auch in Vaduz den Siegerpokal entgegennehmen. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|28.01.2018

BLR United sichert sich das "Double"

VADUZ - Eine Woche nach dem Triumph beim Hallenturnier in Triesenberg, darf das Team BLR United bereits den nächsten Titel bejubeln. Bei der 27. Ausgabe des Roger-Zech-Gedächtnisturnier, das heuer nicht wie sonst in Eschen sondern in Vaduz ausgetragen wurde, setzte sich der Turniersieger von Triesenberg im Finale gegen Sporting Anabol nach der Verlängerung mit 2:0 durch. Den dritten Platz sicherte sich das Team "Tendercapital" vor "Dream Team".

BLR United dufte wie schon in Triesenberg auch in Vaduz den Siegerpokal entgegennehmen. (Foto: ZVG)

VADUZ - Eine Woche nach dem Triumph beim Hallenturnier in Triesenberg, darf das Team BLR United bereits den nächsten Titel bejubeln. Bei der 27. Ausgabe des Roger-Zech-Gedächtnisturnier, das heuer nicht wie sonst in Eschen sondern in Vaduz ausgetragen wurde, setzte sich der Turniersieger von Triesenberg im Finale gegen Sporting Anabol nach der Verlängerung mit 2:0 durch. Den dritten Platz sicherte sich das Team "Tendercapital" vor "Dream Team".

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 19:51 (Aktualisiert gestern 20:00)
Vaduz verliert unnötig in Winterthur