Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Aussenministerin Aurelia Frick und der niederländische Aussenminister Bert Koenders. (Foto: IKR)
Politik
Liechtenstein|15.10.2015 (Aktualisiert am 15.10.15 17:17)

Aurelia Frick diskutiert DBA in Den Haag

DEN HAAG - Aussenministerin Aurelia Frick traf den niederländischen Aussenminister Bert Koenders am Mittwoch, den 14. Oktober 2015, zu einem Arbeitsgespräch. Thematisiert wurde dabei, laut einer Aussendung vom Donnerstag, der Abschluss eines Doppelbesteuerungsabkommens (DBA) mit den Niederlanden. Die Aussenministerin nutzte den Aufenthalt in Den Haag zudem für einen Besuch bei der Präsidentin des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC).

Aussenministerin Aurelia Frick und der niederländische Aussenminister Bert Koenders. (Foto: IKR)

DEN HAAG - Aussenministerin Aurelia Frick traf den niederländischen Aussenminister Bert Koenders am Mittwoch, den 14. Oktober 2015, zu einem Arbeitsgespräch. Thematisiert wurde dabei, laut einer Aussendung vom Donnerstag, der Abschluss eines Doppelbesteuerungsabkommens (DBA) mit den Niederlanden. Die Aussenministerin nutzte den Aufenthalt in Den Haag zudem für einen Besuch bei der Präsidentin des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|heute 15:11 (Aktualisiert heute 15:25)
Informationsbroschüre zu den Volksabstimmungen jetzt online
Volksblatt Werbung