Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Aussenministerin Aurelia Frick trifft den Aussenminister aus Monaco, José Badia, anlässlich eines Arbeitsgesprächs zur Europäischen Integration der beiden Länder.
Politik
Liechtenstein|24.10.2014 (Aktualisiert am 24.10.14 19:32)

Monacos Aussenminister Badia in Liechtenstein

VADUZ - Am Donnerstag und Freitag weilte der Aussenminister des Fürstentums Monaco, Jose Badia, in Liechtenstein. Am ersten Tag absolvierte er den Höflichkeitsbesuch bei Erbprinz Alois auf Schloss Vaduz.

(Text: red/ikr; Fotos: IKR/Brigitt Risch)

Aussenministerin Aurelia Frick trifft den Aussenminister aus Monaco, José Badia, anlässlich eines Arbeitsgesprächs zur Europäischen Integration der beiden Länder.

VADUZ - Am Donnerstag und Freitag weilte der Aussenminister des Fürstentums Monaco, Jose Badia, in Liechtenstein. Am ersten Tag absolvierte er den Höflichkeitsbesuch bei Erbprinz Alois auf Schloss Vaduz.

(Text: red/ikr; Fotos: IKR/Brigitt Risch)

1 / 2
Aussenmini­sterin Aurelia Frick trifft den Aussenminister aus Monaco, José Badia, anläs­slich eines Arbeits­gesprächs zur Europäischen Integration der beiden Länder.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 16:28
Regulierungsgatter: Regierung erteilt Schaan vorerst eine Absage
Volksblatt Werbung