Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer und Bundesrat Ueli Maurer bei der Unterzeichnung der Vereinbarung über die Teilnahme Liechtensteins am schweizerischen Alarmierungssystem „POLYALERT“ (Foto: IKR)
Politik
Liechtenstein|13.10.2014 (Aktualisiert am 13.10.14 16:30)

Arbeitsbesuch bei Bundesrat Ueli Maurer

VADUZ - Im Rahmen eines Arbeitsbesuchs bei Bundesrat Ueli Maurer konnte Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer die Vereinbarung über die Teilnahme Liechtensteins am schweizerischen Alarmierungssystem Polyalert unterzeichnen.

Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer und Bundesrat Ueli Maurer bei der Unterzeichnung der Vereinbarung über die Teilnahme Liechtensteins am schweizerischen Alarmierungssystem „POLYALERT“ (Foto: IKR)

VADUZ - Im Rahmen eines Arbeitsbesuchs bei Bundesrat Ueli Maurer konnte Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer die Vereinbarung über die Teilnahme Liechtensteins am schweizerischen Alarmierungssystem Polyalert unterzeichnen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|10.10.2014 (Aktualisiert am 10.10.14 10:02)
Welche Wertschöpfung erbringt der Tourismus in Liechtenstein?
Volksblatt Werbung