Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Deponie Ställa/Forst in Schaan. (Archivfoto: Paul J. Trummer)
Politik
Liechtenstein|24.11.2022

Schaans Deponie steht auch Unterländer Gemeinden offen

SCHAAN - Die Gemeinden Eschen, Nendeln, Mauren und Schaanwald dürfen ihren Aushub auf der Schaaner Deponie Ställa/Forst entsorgen. Auf längere Sicht braucht es aber auch im Unterland eine geeignete Nachfolgelösung.

Die Deponie Ställa/Forst in Schaan. (Archivfoto: Paul J. Trummer)

SCHAAN - Die Gemeinden Eschen, Nendeln, Mauren und Schaanwald dürfen ihren Aushub auf der Schaaner Deponie Ställa/Forst entsorgen. Auf längere Sicht braucht es aber auch im Unterland eine geeignete Nachfolgelösung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(tb/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 19:01 (Aktualisiert gestern 19:10)
Am Schengen-Rat: Regierungschef-Stellvertreterin Monauni in Brüssel
Volksblatt Werbung