Volksblatt Werbung
Im Maurer LAK-Haus St. Peter und Paul hat es noch Platz. Dennoch gibt es Situationen, in denen Pflegebedürftige aus der Gemeinde anderswo untergebracht werden. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|06.11.2022

Warum Pflegebedürftige trotz freiem Platz in entfernte Heime müssen

VADUZ - Dass Pflegebedürftige vermehrt in «fremden» Gemeinden in Altersheimen untergebracht werden, obwohl es noch freie Betten in der Nähe gibt, stösst dem Abgeordneten Johannes Kaiser sauer auf. Hauptgrund für diesen Umstand: Der Fachkräftemangel.

Im Maurer LAK-Haus St. Peter und Paul hat es noch Platz. Dennoch gibt es Situationen, in denen Pflegebedürftige aus der Gemeinde anderswo untergebracht werden. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Dass Pflegebedürftige vermehrt in «fremden» Gemeinden in Altersheimen untergebracht werden, obwohl es noch freie Betten in der Nähe gibt, stösst dem Abgeordneten Johannes Kaiser sauer auf. Hauptgrund für diesen Umstand: Der Fachkräftemangel.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(tb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|06.11.2022
"Stein-Öde" vor dem Landtagsgebäude soll weichen
Volksblatt Werbung