Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Politik
Liechtenstein|02.11.2022 (Aktualisiert am 02.11.22 16:46)

"Gasspeicher ist voll": Monauni sieht Entspannung am Energiemarkt

VADUZ - Gute Nachrichten an der Energiefront: Die "liechtensteinische" strategische Gasreserve in Salzburg ist voll. Und die Lage an den Energiemärkten hat sich entspannt. Für Entwarnung sei es aber noch zu früh, sagt Innenministerin Sabine Monauni.

(Symbolfoto: SSI)

VADUZ - Gute Nachrichten an der Energiefront: Die "liechtensteinische" strategische Gasreserve in Salzburg ist voll. Und die Lage an den Energiemärkten hat sich entspannt. Für Entwarnung sei es aber noch zu früh, sagt Innenministerin Sabine Monauni.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 235 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|02.11.2022 (Aktualisiert am 02.11.22 18:08)
Höherer Uni-Staatsbeitrag für die nächsten drei Jahre vorerst vom Tisch
Volksblatt Werbung