Volksblatt Werbung
Ex-Regierungsrätin Aurelia Frick bei ihrem letzten Auftritt im Landtag. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|01.09.2022

Kon­troll­e durch Land­tag «aus­ser­halb jeg­li­cher Gedanken»

VADUZ - Weil sie einzig die Beschlussfassung der Regierung, nicht aber den Landtag umgehen wollten, sind Ex-Regierungsrätin Aurelia Frick und ihr damaliger Generalsekretär René Schierscher unschuldig. Auch die Aussage des als Belastungszeuge vorgeladenen Noch-Ehemanns von Aurelia Frick änderte das nicht – im Gegenteil.

Ex-Regierungsrätin Aurelia Frick bei ihrem letzten Auftritt im Landtag. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Weil sie einzig die Beschlussfassung der Regierung, nicht aber den Landtag umgehen wollten, sind Ex-Regierungsrätin Aurelia Frick und ihr damaliger Generalsekretär René Schierscher unschuldig. Auch die Aussage des als Belastungszeuge vorgeladenen Noch-Ehemanns von Aurelia Frick änderte das nicht – im Gegenteil.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|01.09.2022
Aurelia Frick geht gegen Landeszeitungen vor
Volksblatt Werbung