Volksblatt Werbung
(Visualisierung: ZVG)
Politik
Liechtenstein|20.04.2022

Spitalverantwortliche: Neubau sei «effizient und kompakt» geplant

VADUZ - Wie konnte der Kostenrahmen bei der Planung des neuen Landesspitals um 21,1 Millionen Franken überschritten werden? Dieser Frage will die Politik auf den Grund gehen. Die Projektverantwortlichen scheinen bis vor kurzem selbst davon ausgegangen zu sein, ein «effizientes und kompaktes Gebäude» geplant zu haben.

(Visualisierung: ZVG)

VADUZ - Wie konnte der Kostenrahmen bei der Planung des neuen Landesspitals um 21,1 Millionen Franken überschritten werden? Dieser Frage will die Politik auf den Grund gehen. Die Projektverantwortlichen scheinen bis vor kurzem selbst davon ausgegangen zu sein, ein «effizientes und kompaktes Gebäude» geplant zu haben.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|20.04.2022 (Aktualisiert am 20.04.22 11:28)
Landesspital verbucht 700'000 Franken Verlust wegen Corona
Volksblatt Werbung