Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Gesellschaftsminister Manuel Frick im Gespräch mit dem «Volksblatt» zum Neubau des Landesspitals. (Fotos: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|08.04.2022 (Aktualisiert am 08.04.22 20:09)

«Jeder Ziegel wird umgedreht, um die Kosten zu reduzieren»

VADUZ - Die massiven Mehrkosten von rund 21 Millionen Franken des derzeitigen Kostenstands für das neue Landesspital haben im Land hohe Wellen geschlagen. Wie Gesundheitsminister Manuel Frick bekräftigt, wird nun jeder Ziegel umgedreht, um Kostenreduktionen zu prüfen.

Gesellschaftsminister Manuel Frick im Gespräch mit dem «Volksblatt» zum Neubau des Landesspitals. (Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die massiven Mehrkosten von rund 21 Millionen Franken des derzeitigen Kostenstands für das neue Landesspital haben im Land hohe Wellen geschlagen. Wie Gesundheitsminister Manuel Frick bekräftigt, wird nun jeder Ziegel umgedreht, um Kostenreduktionen zu prüfen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 41 Absätze und 1286 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|08.04.2022
Landesspital-Neubau: Fraktionen fordern lückenlose Aufklärung
Volksblatt Werbung