Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Kommentar
Liechtenstein|08.04.2022 (Aktualisiert am 11.04.22 10:36)

Spitalneubau: Mehrkosten gibt es nur auf dem Papier

Die horrenden Mehrkosten beim Neubau des Landesspitals sind noch gar nicht angefallen – und das müssen sie auch nicht, denn Pläne kann man ändern. "Gesund­heitsminister Frick muss sich ­allerdings fragen, ob er angemessen über den Planungsstand informiert worden ist", findet Volksblatt.li-Redaktor David Sele. Ein Kommentar.

(Symbolfoto: SSI)

Die horrenden Mehrkosten beim Neubau des Landesspitals sind noch gar nicht angefallen – und das müssen sie auch nicht, denn Pläne kann man ändern. "Gesund­heitsminister Frick muss sich ­allerdings fragen, ob er angemessen über den Planungsstand informiert worden ist", findet Volksblatt.li-Redaktor David Sele. Ein Kommentar.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den Kommentar von David Sele zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|07.04.2022 (Aktualisiert am 11.04.22 10:37)
Pedrazzini zu Spitalneubau: Nach bestem Wissen kalkuliert
Volksblatt Werbung