Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Landtag genehmigte am Donnerstag zwei Kredite in der Höhe von insgesamt rund 3 Millionen Franken. (Fotos: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|07.04.2022 (Aktualisiert am 07.04.22 17:50)

3 Millionen Franken für Landespolizei und Therapiehaus Guler

VADUZ - Die Regierung beantragte beim Landtag einen Nachtrags- und einen Verpflichtungskredit. Einerseits benötigt die Landespolizei eine neue Plattform zur Personendatenabfrage und andererseits soll das Therapiehaus Guler des Vereins für Betreutes Wohnen ausgebaut und saniert werden. Gesamtbetrag für beide Projekte: Rund 3 Millionen Franken.

Der Landtag genehmigte am Donnerstag zwei Kredite in der Höhe von insgesamt rund 3 Millionen Franken. (Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die Regierung beantragte beim Landtag einen Nachtrags- und einen Verpflichtungskredit. Einerseits benötigt die Landespolizei eine neue Plattform zur Personendatenabfrage und andererseits soll das Therapiehaus Guler des Vereins für Betreutes Wohnen ausgebaut und saniert werden. Gesamtbetrag für beide Projekte: Rund 3 Millionen Franken.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel lesen.
(tb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|07.04.2022 (Aktualisiert am 07.04.22 18:24)
Inertstoff-Deponien: Landtag pocht auf Zusammenarbeit der Gemeinden
Volksblatt Werbung