Im Regierungsgebäude arbeite man laut eigenen Aussagen bereits seit längerem an einer Lösung für die Elternzeit. (Foto: Shutterstock)
Politik
Liechtenstein|24.03.2022

Regierung arbeite schon seit längerem an einer Elternzeit

VADUZ - Mittlerweile ist klar, dass die bezahlte Elternzeit und der Vaterschaftsurlaub nicht vor 2024 kommen werden. Hat die Regierung zu lange gezögert? Gegenüber Volksblatt.li nimmt das federführende Ministerium Stellung.

Im Regierungsgebäude arbeite man laut eigenen Aussagen bereits seit längerem an einer Lösung für die Elternzeit. (Foto: Shutterstock)

VADUZ - Mittlerweile ist klar, dass die bezahlte Elternzeit und der Vaterschaftsurlaub nicht vor 2024 kommen werden. Hat die Regierung zu lange gezögert? Gegenüber Volksblatt.li nimmt das federführende Ministerium Stellung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 392 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|23.03.2022 (Aktualisiert am 24.03.22 03:13)
Nägele: «Als wäre es der Regierung egal, was die Volksvertreter überweisen»