Volksblatt Werbung
Die DpL-Abgeordneten Herbert Elkuch (links) und Thomas Rehak. (Archivfoto: MZ)
Politik
Liechtenstein|28.01.2022 (Aktualisiert am 28.01.22 19:52)

DpL-Motion in keinem Zusammenhang zur Volksinitiative

VADUZ - Der am Freitag präsentierte DpL-Vorstoss für mehr Mitsprache des Landtags bei Epidemie-Massnahmen, hat gemäss den Motionären keinen Zusammenhang mit der ebenfalls gestarteten Volksinitiative zur Auflösung des Landtags.

Die DpL-Abgeordneten Herbert Elkuch (links) und Thomas Rehak. (Archivfoto: MZ)

VADUZ - Der am Freitag präsentierte DpL-Vorstoss für mehr Mitsprache des Landtags bei Epidemie-Massnahmen, hat gemäss den Motionären keinen Zusammenhang mit der ebenfalls gestarteten Volksinitiative zur Auflösung des Landtags.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 244 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|28.01.2022 (Aktualisiert am 28.01.22 16:26)
Epidemie-Massnahmen: DpL will, dass der Landtag mitreden kann
Volksblatt Werbung