Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
GIS-Kommentar
Liechtenstein|12.11.2021

Prinz Michael schlägt Alarm

 «Wenn Regierungen oder andere Organisationen mit den Bürgern ein falsches Spiel treiben, indem sie Ablenkungsmanöver und Panikmache einsetzen, um die Aufmerksamkeit der verunsicherten Öffentlichkeit von einer gescheiterten Politik abzulenken, werden in der Regel zentralistische und sozialistische Konzepte als ‹Lösungen› angeboten», warnt Prinz Michael von Liechtenstein. Eben das geschehe jetzt in der EU und in vielen Industrieländern. 

(Foto: Michael Zanghellini)

 «Wenn Regierungen oder andere Organisationen mit den Bürgern ein falsches Spiel treiben, indem sie Ablenkungsmanöver und Panikmache einsetzen, um die Aufmerksamkeit der verunsicherten Öffentlichkeit von einer gescheiterten Politik abzulenken, werden in der Regel zentralistische und sozialistische Konzepte als ‹Lösungen› angeboten», warnt Prinz Michael von Liechtenstein. Eben das geschehe jetzt in der EU und in vielen Industrieländern. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 48 Absätze und 1738 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Region|12.11.2021 (Aktualisiert am 12.11.21 14:14)
Österreich: Lockdown für Ungeimpfte angekündigt
Volksblatt Werbung