Volksblatt Werbung
Infrastrukturministerin Graziella Marok-Wachter. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|04.11.2021 (Aktualisiert am 04.11.21 16:41)

Kein Ausbau der Radwege im kommenden Jahr

VADUZ - In Sachen Langsamverkehr ist im kommenden Jahr nichts Substanzielles zu erwarten. Konkret ist keinerlei Ausbau des Radwegnetzes vorgesehen. «Das heisst nicht, dass wir nicht daran arbeiten», sagt Infrastrukturministerin Graziella Marok-Wachter.

Infrastrukturministerin Graziella Marok-Wachter. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - In Sachen Langsamverkehr ist im kommenden Jahr nichts Substanzielles zu erwarten. Konkret ist keinerlei Ausbau des Radwegnetzes vorgesehen. «Das heisst nicht, dass wir nicht daran arbeiten», sagt Infrastrukturministerin Graziella Marok-Wachter.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 381 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|04.11.2021 (Aktualisiert am 04.11.21 17:43)
Abgeordnete fordern mehr Fotovoltaikanlagen
Volksblatt Werbung