Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschefstv. Sabine Monauni. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|03.11.2021 (Aktualisiert am 03.11.21 22:45)

Die CIPRA erhält künftig 700'000 Franken

VADUZ - Der Landtag beriet am Mittwochabend über die von der Regierung geforderte Erhöhung des jährlichen Staatsbeitrages für die CIPRA International von 500'000 auf 700'000 Franken. Der Antrag wurde mit grosser Mehrheit angenommen.

Regierungschefstv. Sabine Monauni. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Der Landtag beriet am Mittwochabend über die von der Regierung geforderte Erhöhung des jährlichen Staatsbeitrages für die CIPRA International von 500'000 auf 700'000 Franken. Der Antrag wurde mit grosser Mehrheit angenommen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(tb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|03.11.2021 (Aktualisiert am 03.11.21 22:55)
Neuer Versuch: AHV-Massnahmen der VU finden nun doch Anklang
Volksblatt Werbung