Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Geschäftshaus soll auf der Parzelle 1711 im Eschner Industriegebiet entstehen. (Screenshot: LLV Geodaten; Markierung: «Volksblatt»)
Politik
Liechtenstein|22.10.2021 (Aktualisiert am 22.10.21 13:37)

«House of Finance» geht in die Projektphase

ESCHEN - Der Eschner Gemeinderat hat die Confida Immobilien AG dazu beauftragt, das schon länger geplante «House of Finance» im Wirtschaftspark umzusetzen und anschliessend zu bewerben. Ziel ist es, dort Branchen wie Finanzen, Rechtsberatungen und Versicherungen anzusiedeln. Dies schreibt die Gemeinde in ihrem Newsletter.

Das Geschäftshaus soll auf der Parzelle 1711 im Eschner Industriegebiet entstehen. (Screenshot: LLV Geodaten; Markierung: «Volksblatt»)

ESCHEN - Der Eschner Gemeinderat hat die Confida Immobilien AG dazu beauftragt, das schon länger geplante «House of Finance» im Wirtschaftspark umzusetzen und anschliessend zu bewerben. Ziel ist es, dort Branchen wie Finanzen, Rechtsberatungen und Versicherungen anzusiedeln. Dies schreibt die Gemeinde in ihrem Newsletter.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 52 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|heute 06:00 (Aktualisiert vor 3 Stunden)
Labor Risch hat den Omikron-Test: Noch kein Fall in Liechtenstein
Volksblatt Werbung