Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Fotos: Michael Zanghellini/ZVG
Politik
Liechtenstein|01.10.2021 (Aktualisiert am 02.10.21 10:24)

Gstöhl begrüsst Landtagsentscheid, Freie Liste verzichtet auf Klage

VADUZ - Mit dem Entscheid des Landtages vom Freitag bleibt Nadine Gstöhl stv. Abgeordnete. Die Freie Liste ist damit zwar nicht glücklich, erwägt im Moment aber keine rechtlichen Schritte. Nadine Gstöhl sagt: «Es war wichtig, dass ich mich gewehrt habe.» Ihre Stellvertreterrolle will sie künftig auch wahrnehmen. Ob sie dazu kommt, ist unklar.

(Fotos: Michael Zanghellini/ZVG

VADUZ - Mit dem Entscheid des Landtages vom Freitag bleibt Nadine Gstöhl stv. Abgeordnete. Die Freie Liste ist damit zwar nicht glücklich, erwägt im Moment aber keine rechtlichen Schritte. Nadine Gstöhl sagt: «Es war wichtig, dass ich mich gewehrt habe.» Ihre Stellvertreterrolle will sie künftig auch wahrnehmen. Ob sie dazu kommt, ist unklar.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 18 Absätze und 734 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|01.10.2021 (Aktualisiert am 02.10.21 10:25)
Landtag nicht zuständig: Entschuldigung an Nadine Gstöhl
Volksblatt Werbung