Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Archivfoto: Michael Zanghellini)
Kommentar
Liechtenstein|29.09.2021

Undemokratischer Irrweg

Der Landtag wäre im Fall Nadine Gstöhl gut beraten, sich auf seine Rolle im demokratischen System zu fokussieren. "Die Auswüchse des Knatsches in der Freien Liste dürfen nicht zum Problem des Landtages und der Demokratie werden", findet Volksblatt.li-Redaktor David Sele. Ein Kommentar.

(Archivfoto: Michael Zanghellini)

Der Landtag wäre im Fall Nadine Gstöhl gut beraten, sich auf seine Rolle im demokratischen System zu fokussieren. "Die Auswüchse des Knatsches in der Freien Liste dürfen nicht zum Problem des Landtages und der Demokratie werden", findet Volksblatt.li-Redaktor David Sele. Ein Kommentar.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den Kommentar von David Sele zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|28.09.2021 (Aktualisiert am 28.09.21 19:28)
Junge Liste organisiert sich in eigenem Verein
Volksblatt Werbung