Volksblatt Werbung
Spätestens ab Mai dürfen eingetragene Paare das Kind ihres Partners adoptieren.(Symbolfoto: Shutterstock)
Politik
Liechtenstein|16.09.2021 (Aktualisiert am 21.09.21 09:14)

Regierung verabschiedet Gesetzesentwurf zur Stiefkindadoption in Kürze

VADUZ - Der Gesetzgeber muss nachbessern, denn das Verbot der Stiefkindadoption für eingetragene Paare verfassungswidrig. Das Ministerium will demnächst einen entsprechenden Gesetzesentwurf in Vernehmlassung schicken.

Spätestens ab Mai dürfen eingetragene Paare das Kind ihres Partners adoptieren.(Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - Der Gesetzgeber muss nachbessern, denn das Verbot der Stiefkindadoption für eingetragene Paare verfassungswidrig. Das Ministerium will demnächst einen entsprechenden Gesetzesentwurf in Vernehmlassung schicken.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 399 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 11:18
Exit-Stra­tegie als Impf-Motivation?
Volksblatt Werbung