Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Seit April liessen sich über 16 000 Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner ihre eID.li registrieren. (Foto: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|31.08.2021 (Aktualisiert am 31.08.21 16:32)

Bereits über 17 500 Personen besitzen die eID

VADUZ - Seit Ende April hat das Ausländer- und Passamt (APA) rund 16 400 eID.li registriert. Gesamthaft seien nun rund 17 500 eID.li aktiv, teilte die Regierung am Dienstagabend mit. Die digitale Identität könne weiterhin am regulären Schalter des APA registriert werden. Für Personen, die sich impfen lassen, gebe es weiterhin die Möglichkeit, die eID.li direkt im Impfzentrum zu registrieren.

Seit April liessen sich über 16 000 Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner ihre eID.li registrieren. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Seit Ende April hat das Ausländer- und Passamt (APA) rund 16 400 eID.li registriert. Gesamthaft seien nun rund 17 500 eID.li aktiv, teilte die Regierung am Dienstagabend mit. Die digitale Identität könne weiterhin am regulären Schalter des APA registriert werden. Für Personen, die sich impfen lassen, gebe es weiterhin die Möglichkeit, die eID.li direkt im Impfzentrum zu registrieren.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 107 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|31.08.2021 (Aktualisiert am 01.09.21 01:32)
Impfangebot wird ausgebaut