Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Gemeindevorsteherin Daniela Wellenzohn-Erne. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|05.08.2021 (Aktualisiert am 05.08.21 20:35)

Begeisterung für Triesner Kaplan "tendiert gegen Null"

TRIESEN - Gemeindevorsteherin Daniela Wellenzohn-Erne kritisiert die Gottesdienste des Triesner Kaplans Sebastian Harwardt scharf. Harwardts Verhalten trage nicht zum sozialen Frieden in der Gemeinde bei. Wellenzohn-Erne will den Fall nun mit dem Erzbischof besprechen.

Gemeindevorsteherin Daniela Wellenzohn-Erne. (Foto: Michael Zanghellini)

TRIESEN - Gemeindevorsteherin Daniela Wellenzohn-Erne kritisiert die Gottesdienste des Triesner Kaplans Sebastian Harwardt scharf. Harwardts Verhalten trage nicht zum sozialen Frieden in der Gemeinde bei. Wellenzohn-Erne will den Fall nun mit dem Erzbischof besprechen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 401 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|05.08.2021 (Aktualisiert am 05.08.21 15:33)
Verbale Entgleisung: Triesner Kaplan entschuldigt sich
Volksblatt Werbung