(Foto: Michael Zanghellini)
Leitartikel
Liechtenstein|14.07.2021 (Aktualisiert am 14.07.21 11:04)

Erneuerung oder feindliche Übernahme

Nachdem die Freie Liste in eine existenzielle Krise geraten ist, werden Doppelfunktionen in der Führung und auf politischer Ebene als Wurzel des Übels ausgemacht. "Doch das ist nicht das Problem der Freien Liste: Es sind ihre alten Seilschaften und die präsidiale Struktur", schreibt Volksblatt.li-Redaktor David Sele im Leitartikel zum Konflikt in der Freien Liste.

(Foto: Michael Zanghellini)

Nachdem die Freie Liste in eine existenzielle Krise geraten ist, werden Doppelfunktionen in der Führung und auf politischer Ebene als Wurzel des Übels ausgemacht. "Doch das ist nicht das Problem der Freien Liste: Es sind ihre alten Seilschaften und die präsidiale Struktur", schreibt Volksblatt.li-Redaktor David Sele im Leitartikel zum Konflikt in der Freien Liste.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den Leitartike zum Konflikt in der Freien Liste zu lesen.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|10.07.2021 (Aktualisiert am 12.07.21 09:43)
Wie hätte sich die Freie Liste in der Causa Frick ver­halten müssen?