Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Liechtenstein|08.07.2021 (Aktualisiert am 08.07.21 09:13)

Impfstationen in Gewerbezonen?

VADUZ - In ihren Bemühungen, die stockende Impfkampagne wieder anzukurbeln, klärt die Regierung derzeit die Möglichkeit mobiler Impfungen direkt in den liechtensteinischen Betrieben ab. Man habe sich zu diesem Zweck auch bereits mit den Wirtschaftsverbänden in Verbindung gesetzt, erklärte das Ministerium für Gesellschaft und Kultur am Dienstag (Volksblatt.li berichtete).  In den Wirtschaftsverbänden steht man dieser Idee grundsätzlich nicht abgeneigt gegenüber.

(Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - In ihren Bemühungen, die stockende Impfkampagne wieder anzukurbeln, klärt die Regierung derzeit die Möglichkeit mobiler Impfungen direkt in den liechtensteinischen Betrieben ab. Man habe sich zu diesem Zweck auch bereits mit den Wirtschaftsverbänden in Verbindung gesetzt, erklärte das Ministerium für Gesellschaft und Kultur am Dienstag (Volksblatt.li berichtete).  In den Wirtschaftsverbänden steht man dieser Idee grundsätzlich nicht abgeneigt gegenüber.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 277 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|07.07.2021 (Aktualisiert am 07.07.21 17:38)
Keine Masken für 3G-Gäste: Schutzkonzept für Vaduz Soundz steht
Volksblatt Werbung