Die Regierung wolle betroffenen Unternehmen mit ihrem Beschluss eine gewisse Planungssicherheit geben. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|24.06.2021 (Aktualisiert am 24.06.21 10:26)

Regierung verlängert Kurzarbeitsentschädigung bis Ende September

VADUZ - In Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Folgen der Coronapandemie hat die Regierung in ihrer Sitzung vom 22. Juni beschlossen, die Geltungsdauer der Massnahmen im Bereich der Arbeitslosenversicherung zu verlängern. Dies teilte sie am Donnerstag in einer Aussendung mit.

Die Regierung wolle betroffenen Unternehmen mit ihrem Beschluss eine gewisse Planungssicherheit geben. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - In Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Folgen der Coronapandemie hat die Regierung in ihrer Sitzung vom 22. Juni beschlossen, die Geltungsdauer der Massnahmen im Bereich der Arbeitslosenversicherung zu verlängern. Dies teilte sie am Donnerstag in einer Aussendung mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 62 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|24.06.2021 (Aktualisiert am 24.06.21 10:54)
Eine weitere Infektion am Mittwoch
Volksblatt Werbung