Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Gamprin übertraf den budgetierten Gewinn um fast 2 Millionen Franken. (Archivfoto: Paul Trummer)
Politik
Liechtenstein|15.06.2021 (Aktualisiert am 15.06.21 19:03)

Gamprin erzielte 2020 ein Plus von 3,2 Millionen

GAMPRIN - Die Gemeinde Gamprin schliesst das Jahr 2020 mit einem Gewinn von 3,2 Millionen Franken ab. Das Resultat liegt somit um 1,9 Millionen über dem budgetierten Gewinn. Grund dafür seien unerwartet höhere Einnahmen einerseits und ebenso unerwartet tiefere oder teils nicht umgesetzte Investitionen andererseits. Dies geht aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 9. Juni hervor.

Gamprin übertraf den budgetierten Gewinn um fast 2 Millionen Franken. (Archivfoto: Paul Trummer)

GAMPRIN - Die Gemeinde Gamprin schliesst das Jahr 2020 mit einem Gewinn von 3,2 Millionen Franken ab. Das Resultat liegt somit um 1,9 Millionen über dem budgetierten Gewinn. Grund dafür seien unerwartet höhere Einnahmen einerseits und ebenso unerwartet tiefere oder teils nicht umgesetzte Investitionen andererseits. Dies geht aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 9. Juni hervor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(mw / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 20 Minuten
Nur mehr ein Jahr bleibt Zeit für Neuregelung des Elternurlaubs
Volksblatt Werbung