Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ex-Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|15.06.2021 (Aktualisiert am 15.06.21 03:22)

Frick-Prozess: Staatsanwaltschaft geht in Berufung

VADUZ - Die Liechtensteiner Staatsanwaltschaft ist nicht zufrieden mit dem Urteil gegen Ex-Ministerin Aurelia Frick und deren ehemaligen Generalsekretär. Mittels Berufung will sie nun ein schärferes Urteil erwirken.  

Ex-Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die Liechtensteiner Staatsanwaltschaft ist nicht zufrieden mit dem Urteil gegen Ex-Ministerin Aurelia Frick und deren ehemaligen Generalsekretär. Mittels Berufung will sie nun ein schärferes Urteil erwirken.  

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 304 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|11.05.2021 (Aktualisiert am 12.05.21 12:56)
Aurelia Frick erneut im Visier der Justiz
Volksblatt Werbung