Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef Daniel Risch. (Foto: Michael Zanghellini)
Landtag
Liechtenstein|12.06.2021 (Aktualisiert am 12.06.21 15:13)

Weiterhin viele Fragezeichen um die SPL

VADUZ - Dass die Stiftung Personalvorsorge Liechtenstein (SPL) nicht gerade auf Rosen gebettet ist, ist seit langem bekannt. Die Regierung prüft bereits mögliche Massnahmen, hält sich aber noch bedeckt.

Regierungschef Daniel Risch. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Dass die Stiftung Personalvorsorge Liechtenstein (SPL) nicht gerade auf Rosen gebettet ist, ist seit langem bekannt. Die Regierung prüft bereits mögliche Massnahmen, hält sich aber noch bedeckt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 313 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|12.06.2021 (Aktualisiert am 12.06.21 15:07)
«Autoposer»: Belastung für den Schlaf und die Polizei
Volksblatt Werbung