Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Archivfoto: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|07.05.2021 (Aktualisiert am 07.05.21 10:10)

Impfzwang und Privilegien "im Brennpunkt"

TRIESEN - Während die einen die Impfung gegen Covid-19 mit grossen Hoffnungen verbinden, verknüpfen andere sie mit Ängsten vor Nebenwirkungen, einem möglichen Impfzwang und eingeschränkten Rechten. Die Vortragsreihe "Im Brennpunkt" der Privaten Universität (UFL) beleuchtete beide Standpunkte aus rechtlicher und ethischer Sicht. 

(Archivfoto: Michael Zanghellini)

TRIESEN - Während die einen die Impfung gegen Covid-19 mit grossen Hoffnungen verbinden, verknüpfen andere sie mit Ängsten vor Nebenwirkungen, einem möglichen Impfzwang und eingeschränkten Rechten. Die Vortragsreihe "Im Brennpunkt" der Privaten Universität (UFL) beleuchtete beide Standpunkte aus rechtlicher und ethischer Sicht. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 13 Absätze und 463 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|06.05.2021 (Aktualisiert am 06.05.21 10:31)
St. Gallen: Alterslimite für Impftermine fällt Mitte Mai