Volksblatt Werbung
(Fotos: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|30.04.2021 (Aktualisiert am 30.04.21 10:44)

4,7 Millionen Franken im Kampf gegen die Pandemie

VADUZ - Die direkte Bekämpfung des Coronavirus kostet den Staat eine Stange Geld. Vor allem Schutzmaterial schlug vergangenes Jahr zu Buche. Dieses Jahr wird die Kampfkasse insbesondere durch die Impfungen und die Testoffensive belastet. 

(Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die direkte Bekämpfung des Coronavirus kostet den Staat eine Stange Geld. Vor allem Schutzmaterial schlug vergangenes Jahr zu Buche. Dieses Jahr wird die Kampfkasse insbesondere durch die Impfungen und die Testoffensive belastet. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|29.04.2021
Nachfrage nach Babysittern brach 2020 um rund 60 Prozent ein
Volksblatt Werbung