Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Aurelia Fricks Anwalt holte zum Rundumschlag aus. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|24.04.2021

Frick-Prozess: Verteidigung kritisiert Umgang mit Angeklagten

VADUZ - Die Verteidiger von Aurelia Frick und René Schierscher widmeten sich in ihren Schlussplädoyers ausführlich den Umständen, unter welchen das Verfahren geführt wurde. Sie orten politische Intrigen. Und die Medien würden «reisserisch, hetzerisch und vorverurteilend» berichten.

Aurelia Fricks Anwalt holte zum Rundumschlag aus. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die Verteidiger von Aurelia Frick und René Schierscher widmeten sich in ihren Schlussplädoyers ausführlich den Umständen, unter welchen das Verfahren geführt wurde. Sie orten politische Intrigen. Und die Medien würden «reisserisch, hetzerisch und vorverurteilend» berichten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|24.04.2021 (Aktualisiert am 25.04.21 09:42)
Berufung: Verteidigung fordert Freispruch für Frick und Schierscher
Volksblatt Werbung