Volksblatt Werbung
Coronavirus
Liechtenstein|24.03.2021 (Aktualisiert am 24.03.21 09:58)

Massnahmen für Verwaltung und Justiz sollen nochmals verlängert werden

VADUZ - Aufgrund der nach wie vor anhaltenden COVID-19-Pandemie und der durch aufgetretene Virusmutationen fragilen Situation hinsichtlich COVID-19-Erkrankungen soll die Geltungsdauer des Gesetzes über Begleitmassnahmen in der Verwaltung und Justiz in Zusammenhang mit dem Coronavirus - kurz COVID-19-VJBG - nochmals bis Ende September 2021 verlängert werden. Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 23. März 2021 einen entsprechenden Bericht und Antrag zuhanden des Landtages verabschiedet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 123 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|23.03.2021 (Aktualisiert am 24.03.21 09:43)
Knapp 8000 Personen haben sich bereits zur Impfung angemeldet
Volksblatt Werbung