Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Damit die neue Technik auch funktioniert, brauchen die Gemeindeschulen eine neue audiovisuelle Infrastruktur. (Symbolfoto: Shutterstock)
Politik
Liechtenstein|25.02.2021

Neue IT-Infrastruktur für Balzner Gemeindeschulen und Kindergärten

BALZERS - Die Balzner Schul- und Kindergartenstandorte erhalten dieses Jahr eine neue IT-Infrastruktur. Dies ist aber leichter gesagt als getan, denn die bestehenden Installationen sind der neuen Technik nicht gewachsen. Die Gemeinde muss daher nachrüsten. Ein Eingriff, der insgesamt 122 000 Franken kostet. Dies geht aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 3. Februar hervor.

Damit die neue Technik auch funktioniert, brauchen die Gemeindeschulen eine neue audiovisuelle Infrastruktur. (Symbolfoto: Shutterstock)

BALZERS - Die Balzner Schul- und Kindergartenstandorte erhalten dieses Jahr eine neue IT-Infrastruktur. Dies ist aber leichter gesagt als getan, denn die bestehenden Installationen sind der neuen Technik nicht gewachsen. Die Gemeinde muss daher nachrüsten. Ein Eingriff, der insgesamt 122 000 Franken kostet. Dies geht aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 3. Februar hervor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was der Grund für die Nachrüstung ist. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 2 Stunden
Ärztekammer: Impfzentrum soll offen bleiben
Volksblatt Werbung