Während viele ihrem Unmut über die Aussage des Landesfürsten Luft machen, weht vor dem Schloss ein bunter, aber stiller Protest im Wind. Unbekannte haben am Mittwoch mehrere Luftballons sowie eine Regenbogen-Flagge, ein LGBTIQ-Symbol, angebracht. (Leserfoto: ZVG)
Politik
Liechtenstein|18.02.2021

Adoptionsrecht und «Ehe für Alle»: Viel Kritik an Aussage des Fürsten

VADUZ - Der Standpunkt von Fürst Hans-Adam II. zur «Ehe für Alle» und dem Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare ist kein neuer. Die Reaktionen fielen diese Woche jedoch deutlicher aus als schon zuvor.

Während viele ihrem Unmut über die Aussage des Landesfürsten Luft machen, weht vor dem Schloss ein bunter, aber stiller Protest im Wind. Unbekannte haben am Mittwoch mehrere Luftballons sowie eine Regenbogen-Flagge, ein LGBTIQ-Symbol, angebracht. (Leserfoto: ZVG)

VADUZ - Der Standpunkt von Fürst Hans-Adam II. zur «Ehe für Alle» und dem Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare ist kein neuer. Die Reaktionen fielen diese Woche jedoch deutlicher aus als schon zuvor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 726 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Das könnte Sie auch interessieren
KULTUR
Vom Adop­tionsrecht für Homosexuelle und richtigen Worten
LIECHTENSTEIN|27.03.2021
POLITIK
Die meisten Liechten­steiner wollen gleiche Rechte für Homosexuelle
LIECHTENSTEIN|07.03.2021
VERMISCHTES
Risch: «Auf die Liebe kommt es an, nicht darauf, wer einen liebt»
LIECHTENSTEIN|20.02.2021
LESERBRIEF
Neue Verfas­sung
Es ist richtig, sich aktuell darüber zu entrüsten, dass Herr von Liechtenstein H.-A....

Arthur Jehle, Essanestr. 25, Eschen
LIECHTENSTEIN|17.02.2021
LESERBRIEF
Herr Liechten­stein plaudert
Muss man sich wundern, wenn Herr Liechtenstein anlässlich seines Geburtstags aus der Denkschule seiner Familie plaudert und die Unterschiede zur Zivilgesellschaft deutlich macht? Nein....

Stefan Sprenger, Im Malarsch 9, Schaan
LIECHTENSTEIN|17.02.2021
LESERBRIEF
Homophobie nicht tolerieren
Es sollte eigentlich klar sein, was die Junge Liste und ihre Mitglieder von den Aussagen des Fürsten bezüglich homosexueller Menschen halten, und trotzdem ist es uns wichtig,...

JL – Junge Liste
LIECHTENSTEIN|17.02.2021
LESERBRIEF
Wir sind solidarisch, also sind wir wütend
Einige meinen, dass unsere spezielle Staatsform uns Weitsicht und Stabilität über Generationen hinaus beschere. Sie beschert uns aber auch manchen Mittelalter-Moment....

Vorstand Frauennetz Liechtenstein
LIECHTENSTEIN|17.02.2021
LESERBRIEF
Stel­­lungnahme des VMR
Der Landesfürst hat sich in seinem Geburtstagsinterview zu verschiedenen Themen geäussert. Eines davon war die «Ehe für alle» sowie das Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare....

Verein für Menschenrechte in Liechtenstein (VMR)
LIECHTENSTEIN|17.02.2021
Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
15 weitere Coronafälle